Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Yantra Yoga – Tibetischer Yoga

1. September 2024 um 12:00 bis 14:00

Yantra Yoga – Tibetischer Yoga

Neueinsteiger sind herzlich willkommen!

Als eines der ältesten aufgezeichneten Yoga-Systeme der Welt wurde Yantra Yoga erstmals im achten Jahrhundert in Tibet gelehrt. Es ist bis heute in seiner unverfälschten Form erhalten geblieben und hat als hervorragende Methode zur Erreichung einer optimalen Gesundheit und Entspannung nichts an Aktualität in unserer heutigen Zeit verloren.

Yantra Yoga betont die Koordination von Atem und Bewegung und hilft uns Meditation durch konkrete Erfahrungen zu lernen. Chögyal Namkhai Norbu, ein bedeutender tibetischer Gelehrter und Dzogchen-Meister, begann Anfang der siebziger Jahre Yantra Yoga in den westlichen Ländern zu unterrichten. Die Praxis wird angeleitet von Stamatia Rori, die seit 2014 Yantra-Yoga und die RESPIRA-Methode unterrichtet. Zudem ist sie Yogatherapeutin und Lehrerin für Yoga für Kinder.

Mitzubringen: Yogamatte, Yogakissen, warme Socken, bequeme Kleidung
Geeignet für Anfänger mit Vorkenntnissen, aber auch für Erfahrene zum Auffrischen
Beteiligung auf Spendenbasis.
Bitte vorab anmelden bei Linus: info@djlinus.de

Details

Datum:
1. September 2024
Zeit:
12:00 bis 14:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Internationale Dzogchen Gemeinschaft von Yeshiling e.V., München
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Saal Neuhausen
Nymphenburger Str. 171a
München, Bayern 80634 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen